Junge Sprachwissenschaft e. V.

Digitale Methoden in der Linguistik

W3.CSS

Alle Workshops sind ausgebucht!

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Es gibt aber eine Warteliste, für die ihr euch eintragen könnt. Sollten Plätze frei werden, können Personen von der Warteliste nachrücken. Bei sehr großem Interesse, werden wir uns bemühen einen zweiten Termin anzubieten.

Wir vom Verein Junge Sprachwissenschaft planen für das Wintersemester eine Workshopreihe zu digitalen Methoden in der Linguistik.

Die Workshops sind voneinander weitestgehend unabhängig, sodass man auch nur einzelne Workshops besuchen kann.

Die Workshops gliedern sich in drei Blöcke (Datenverarbeitung, Datenerhebung und Kommunikationsdesign) und werden von Menschen mit substantieller Erfahrung in den jeweiligen Methoden geleitet.

Sie finden jeweils an einem Freitag und dem anschließenden Samstag online statt. Die genauen Termine und Uhrzeiten werden noch bekanntgegeben; wahrscheinlich fokussieren sie sich auf Freitagnachmittag und Samstagmittag.

Block 1: Datenverarbeitung

Freitag Samstag Thema Dozent\*in
29.10. 16:00-19:00 30.10. 10:30-16:30 Ausgebucht - Anmeldung für die Warteliste
Programmiersprachen und Datentypen
- Programmieren mit Python
Markus Jochim
(LMU München)
12.11. 16:00-19:00 13.11. 10:30-16:30 Ausgebucht - Anmeldung für die Warteliste
Statistik und Datenverarbeitung
- Grundlagen der Statistik mit R
Annika Schiefner
(Universität zu Köln)
26.11. 16:00-19:00 27.11. 10:30-16:30 Ausgebucht - Anmeldung für die Warteliste
Datenvisualisierung
- Einführung mit R und ggplot2
Julia Egger
(MPI für Psycholinguistik, Nijmegen, NL)

Block 2: Datenerhebung

Freitag Samstag Thema Dozent\*in
14.01. tba 15.01. tba Ausgebucht - Anmeldung für die Warteliste
Einführung in die Arbeit mit Korpora
Elen Le Foll
(Uni Osnabrück)
28.01. tba 29.01. tba Ausgebucht - Anmeldung für die Warteliste
Datenerhebung in Phonetik und Phonologie - Praat und andere tools
Markus Jochim
(LMU München)
11.02. tba 12.02. tba Ausgebucht - Anmeldung für die Warteliste
Introduction to fieldwork
- From eliciation to ELAN: Working with consultants in the field

(in english!)
Naomi Peck
(Uni Freiburg)

Block 3: Kommunikation

Freitag Samstag Thema Dozent\*in
25.02. tba 26.02. tba Ausgebucht - Anmeldung für die Warteliste
Kommunikation - Einführung in Wissenschaftskommunikation und Webdesign
Lena Ackermann
(Baby & Child Research Center, Nijmegen, NL)

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab sofort hier zu finden.

Die Plätze werden nach Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Da es sich um eine manuelle Vergabe handelt, kann es ggf. zu Situationen kommen, in denen ein Workshop online noch als verfügbar gelistet ist aber bereits ausgebucht ist. In diesem Fall informieren wir dich natürlich schnellstmöglich.